Zum Inhalt springen

Ein Ruhetag im Schloss

9. November 2019 Beginn: 09.30 Uhr

"Wirklich, der Herr ist an diesem Ort und ich wusste es nicht."
Gen 28,16

Der "Ruhetag im Schloss" ist eine Einladung, sich selbst ein außergewöhnliches Geschenk zu machen – für einen Tag aus der Geschäftigkeit des Alltags heraustreten und den Blick auf das eigene Leben neu ausrichten! Die Anreise ist bei den zweitägigen Terminen bereits am Freitagabend, um sich einstimmen zu können und zur Ruhe zu kommen. Der Samstag ist gedacht als Tag der Einkehr, der von Impulsen zur Geschichte des Ortes und seinen christlichspirituellen Wurzeln geprägt ist. Die landschaftliche Umgebung und die sakralen Räume des Hauses laden ein, sich zusammen mit anderen auf die Suche nach sich selbst und nach Gott zu machen. Zeiten in der gemeinsamen Runde und Zeiten zum Alleinsein wechseln einander ab.

Leitung
Pius Schmidt, Pfr. i. R.
Geistlicher Rektor

Dr. Bettina-Sophia Karwath
Abteilungsleiterin Fort- und Weiterbildung
des pastoralen Personals

Kosten
29,10 €


Beginn 9.30 Uhr
Ende 18 Uhr

Anmeldung
bis 12 Tage vor dem Termin
Sekretariat Sigrid Leidl
Abteilung Fort- und Weiterbildung Pastorales Personal
Hirschberg 70
92339 Beilngries
Tel. (08461) 6421-590
E-Mail fortbildung(at)bistum-eichstaett(dot)de